Beckenboden-Heil-Massage

Beckenboden Heil Massage 2018-06-11T20:40:32+00:00

„Die Beckenboden-Heilmassage, auch Wurzel genannt“

Die Wurzeln entwickeln sich in frühester Kindheit.

Diese Phase der kindlichen Entwicklung ist für die körperlichen Funktionen wichtig;
aber auch  für die psychologische Entwicklung des Geistes.
In diese Zeit fällt auch das, was wir „Reinlichkeits-Erziehung“ nennen. Das Wurzel-Chakra formt sich in der Zeit von der Zeugung des Kindes bis zum 2. Lebensjahr.


Was ist ein Chakra?
Chakren sind Energie-Räder im Körper.
Insgesamt haben wir 7 Hauptstellen entlang der Wirbelsäule. Alles feinstofflich; nicht mit bloßem Auge erkennbar.

Du kannst dich für diese feinen Energie-Räder sensibilisieren. Dafür gibt es konkrete Übungen; diese lernst du aber in einem anderen Seminar bei mir:
Das sogenannte Chakra-Seminar.
In den Wurzeln der Menschen sind Urvertrauen, Geborgenheit, Sicherheitsgefühl und Gelassenheit angelegt.

Gab es in dieser Zeit für den Säugling Schock-Erlebnisse oder Verletzungen, egal ob körperlich oder emotional, ist auch die „Wurzel“ gestört.

In der Becken-Boden-Massage geht es um die Auflösung von Störungen und Blockaden .

Erst dann entwickelt der Mensch wieder die Qualitäten von Urvertrauen und Angenommen-Sein.

Also erfährst du nur „Friede-Freude-Eierkuchen“?
Nein, nicht nur!

Die Becken-Boden-Massage bewirkt auch die Berührung mit Ekel und Angst. Du konfrontierst dich mit unangenehmen Gefühlen. Es ist ein Lernprozess,  sich vom Ekel-Thema zu befreien.

Die Belohnung ist:
neue Möglichkeiten sehen im Leben und auch weniger Ängste.

Was ist die Natur der psychologischen Angst?
Sie verschwindet, wenn du sie anschaust!
Und wenn du wegschaust und die Flucht ergreifst, bleibt sie und vergrössert dein Problem.

Schau also richtig hin, sobald die Gespenster und Dämonen kommen und du wirst überrascht sein, wie schnell diese Gefühle dein Energie-System verlassen…

Solltest du bei dieser Heil-Massage ein Brennen spüren, dann ist es wichtig, dass du innehältst und atmest, vielleicht auch Töne dazu machst oder schreist, denn das sind jene Momente, in denen sich die alten Informationen aus dem Zell-Gewebe lösen;

Gefühle verschwinden, die dir nicht mehr dienlich sind. Du bekommst auch nach der Massage genügend Zeit, um nachzuspüren. Du lässt dabei deine Energie im Körper fliessen…

Wie?
Lausche deinem Atem…

Denn wer seinen Beckenboden „aufmacht“, der lebt in seiner vollen Kraft und Power.
Bei der anschliessenden Meditation wirst du dir der 4 Qualitäten deines Herzens  bewusst:
Diese sind Mitgefühl, innere Harmonie, Heilung und bedingungslose Liebe.

Preis: 110 Euro bitte

WICHTIG:
Es handelt sich nicht um eine medizinische Behandlung. Bei Krankheiten konsultieren Sie bitte Ihren Arzt.

Kontakt

Phone: 08509 5451514

Mobile: 0160 7635658